Jogging-Kinderwagen Kaufratgeber

Sie haben einen langen Weg, Kinderwagen

Wussten Sie, dass der erste Kinderwagenentwurf ein Geschirr hatte, nicht für das Baby, sondern für die Absicht, von einem Pferd angetrieben und geführt zu werden? Die frühen schalenförmigen Wagen von 1733 wurden vom Landschaftsarchitekten William Kent hergestellt. Einhundert Jahre später entwickelte sich der Kinderwagen, wurde aber nicht perfektioniert. In Wirklichkeit ähnelte es sehr den heutigen Jogging-Spaziergängern von ihrem ausgeprägtes Dreirad Design. Die frühen Modelle waren jedoch furchtbar eng und instabil.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts ersetzten sie diese Pferde mit Menschen . Schnell erkannte ein Amerikaner namens Charles Burton, dass dies nicht funktionieren würde, und er fügte eine Lenkstange hinzu, die es Leuten erlaubte, wie er es nannte, einen „Kinderwagen“, kurz Kinderwagen, zu drücken. Er musste es nach England bringen, um etwas zu gewinnen, aber sobald er es tat, würde die Welt nie mehr dieselbe sein.

Ein Baltimore-Mann, William H. Richardson verbessert der Kinderwagen im Jahr 1889, durch Hinzufügen von unabhängig voneinander beweglichen Rädern, daher zunehmende Manövrierfähigkeit und Bequemlichkeit. Allerdings war das Design immer noch furchtbar schwer, und es würde fast 80 Jahre dauern, bis Owen Maclaren das Patent für sein Buggy-Design einreichte. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann sind sowohl der Name Maclaren als auch der Buggy für Kinderwagen bis heute heiße Babyartikel.

Und dann brachte die Notwendigkeit das erste hervor Baby Jogger 1984. Und jetzt mehr denn je, Eltern sind beschäftigter und belebter, hier rennen, die Kinder mitnehmen, und Jogger helfen, mit diesem Tempo Schritt zu halten.

Niemand bringt Baby Jogger in eine Ecke

Im Gegensatz zum Vierrad-Standard-Buggy zeichnen sich Jogger-Varianten durch ihr Tri-Roller-Design aus. Der Grund dafür ist, die Navigation zu verbessern, aber es endet nicht dort. Baby-Jogger haben auch ein besseres Federungssystem, weshalb sie auch als All-Terrain-Kinderwagen bekannt sind. Sie können über rauhe Oberflächen gleiten, ohne das Gleichgewicht zu verlieren, und das Vorderrad ist normalerweise für zusätzliches Gleichgewicht abschließbar. Der Kinderwagen ist nicht nur während der Fahrt sicher, sondern in der Regel auch 5-Punkt-Gurtsystem bis sichere Baby ohne Angst davor, dass sie rausrutschen.

Ein wichtiger Aspekt bei Baby-Joggern ist ihre Faltbarkeit. Einige lassen sich leicht mit einer Einhandbedienung zusammenfalten, was es dem Elternteil leicht macht, die Einheit zu schließen, wenn es Zeit ist, sich zu verstauen oder zu reisen, und Sie sind mit der anderen Hand beschäftigt. Andere sind ein bisschen komplexer, so dass es notwendig ist, beide Hände zu benutzen. Unabhängig davon sollten beide Arten ziemlich kompakt gefaltet werden und eine sichere Schließung haben, um eine versehentliche Bereitstellung zu verhindern.

Ein weiterer Vorteil eines Jogger Kinderwagens ist der Schiebegriff. Viele Modelle haben heute ihre gemacht Griffe höhenverstellbar , die für Eltern unterschiedlicher Größe einen großen Unterschied machen können. Einige Griffe verfügen auch über integrierte Bremssysteme, die dem Läufer helfen, die Geschwindigkeit beim Bergabfahren beizubehalten.

Wenn es darum geht die Bedürfnisse des Babys Jogger Kinderwagen sollten ein Sonnenverdeck bieten, um zu vermeiden, empfindliche Haut zu verbrennen (und ein Peekaboo-Fenster ist ein zusätzlicher Bonus) und ein Untersitz-Staufach für alle persönlichen Gegenstände. Obwohl nicht alle Jogger diese Eigenschaften bieten, werden sie für viele Eltern sehr praktisch sein, besonders wenn Ausflüge zu einer ganztägigen Angelegenheit werden.

Brauche ich wirklich einen Jogging-Kinderwagen?

Es ist schwer genug ein Übungsprogramm beibehalten mit einem bedürftigen Baby, und Jogging-Kinderwagen helfen sicherlich aktiven Eltern in ihre Gesundheit zu investieren. Nicht nur das, aber die meisten Babys lieben es, die bewegende Welt zu sehen. In diesem Fall sind Jogger für Geschwindigkeit und variierende Gelände gebaut und geben den Eltern die Bewegungsfreiheit , während sie das Wohlergehen ihres Kindes sicherstellen.

Selbst wenn Sie nicht aktiv geneigt sind, die hohe Manövrierfähigkeit und die Benutzerfreundlichkeit mit Joggern mag Eltern besser als limitierte Modelle, wie beispielsweise einen Kinderwagen, passen. Schließlich gelten Jogger als Mehrzweckprodukte. Sie sind für alltägliche Aktivitäten geeignet und bieten viel Stauraum für Besorgungen, während sie so gebaut sind, dass sie einem gewissen Verschleiß standhalten und ihnen ein langes Leben ermöglichen. Dies macht sie perfekt für Eltern, die erwarten, ihre Familien zu erweitern.

Es ist auch weise zu Überlegen Sie, welche Funktionen Jogger bieten, dass Standard-Kinderwagen nicht, wie z feste Räder . Bei Jogging-Kinderwagen haben sie typischerweise drehbare Vorderräder, die perfekt sind, um scharfe Ecken zu schneiden, aber auch, um eine bessere Stabilität beim Laufen zu gewährleisten. Offensichtlich ist der Kinderwagen der Wahl ein persönlicher. Aber mit Buggy-Funktionen zu wägen, ist der beste Weg, genau das zu finden, wonach Sie suchen.

Jogging-Kinderwagen Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
109,95 EUR *

bei Amazon.de

Derzeit nicht auf Lager *

bei Amazon.de

12,83 EUR *

bei Amazon.de

89,99 EUR *

bei Amazon.de

Derzeit nicht auf Lager *

bei Amazon.de

Derzeit nicht auf Lager *

bei Amazon.de

Derzeit nicht auf Lager *

bei Amazon.de

ab 109,99 EUR *

bei Amazon.de

Derzeit nicht auf Lager *

bei Amazon.de

114,95 EUR *

bei Amazon.de

  • einfache und schnelle Montage
  • Jogging Set
  • Thule 
  • Buggy bietet eine sichere und bequeme Fahrt
  • Unabhängige Hinterradfederung
  • Handbremshebel und Leine für zusätzliche Kontrolle
  • Importiert.
  • Material: Oxford-Gewebe.
  • Größe: 36 * 12 * 13 cm.
  • einfache und schnelle Montage
  • Jogging Set
  • Thule 
  • - Jogging Buggy mit leichtem Aluminium Rahmen
  • Lässt sich schnell zusammenklappen mit 1 Hand für...
  • Belüftetes Kabine, verstellbaren Sitz, und Rear Suspension...
  • Buggy bietet eine sichere und bequeme Fahrt
  • Eingebaute Sitz Pad für zusätzlichen Komfort
  • Leicht, zusammenklappbar Rahmen
  • Einzel-Jogging Kinderwagen mit 12 Zoll drehbare Vorderrad
  • Große 16 Zoll Hinterrad mit praktisch jedem Gelände
  • Plüsch Hochbett inkl. herausnehmbarem Sitz Pad und Kind...
  • Schwenk- und feststellbares Vorderrad
  • Gepolsterter 5-Punkt-Gurt
  • Geräumiges Einkaufsnetz
  • Buggy bietet eine sichere und bequeme Fahrt
  • Unabhängige Hinterradfederung
  • Handbremshebel und Leine für zusätzliche Kontrolle
  • Aus Thule Chariot einen Jogging-Buggy machen
  • Kompatibel mit Thule Chariot Sport, Thule Chariot Cross,...
  • Thule

Jogging-Kinderwagen im Video

Die besten Jogging-Kinderwagen Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.