Zero-Turn-Mäher Kaufratgeber

Hol dir den richtigen Mäher; Genießen Sie den besten Rasen

Bevor Sie überlegen, ob ein Rasenmäher mit Null-Drehung für Ihr Eigentum geeignet ist, werden Sie sicherstellen wollen, dass das betreffende Gras gesund und robust ist. Selbst der günstigste Zero-Turn-Mäher wird Sie immer noch mehr als eintausend Dollar zurückwerfen, also schulden Sie es sich, auch in den Anbau eines üppigen, widerstandsfähigen Rasens zu investieren. Bevor wir über die Maschine sprechen, die Sie verwenden werden, um das Gras zu schneiden, lassen Sie uns über den Prozess des wachsenden gesunden Grases und über einige Gründe sprechen, warum Leute diese Maschinen betrachten, um das Gras zu schneiden.

In den meisten Regionen wird Gras im Winter ruhen und beginnt seinen Wachstumszyklus wieder, wenn sich die Temperaturen im Frühling erwärmen. Wenn die Bodentemperatur 55 Grad Fahrenheit erreicht, beginnen die meisten heimischen Gräser zu wachsen.

Wenn das Wetter noch kühler ist, gieße zweimal die Woche und lasse pro Sitzung ungefähr 1 Inch Wasser auf das Gras fallen (du kannst diese Tiefe messen, indem du Eimer oder Pfannen dort lässt, wo deine Sprinkler sie füllen.

Wenn es sich erwärmt, erhöhen Sie die Bewässerung auf dreimal pro Woche (oder mehr nach Bedarf) und zielen Sie auf zwei Zoll pro Sitzung. Achten Sie auch darauf, am frühen Morgen oder Abend zu gießen, um die Verdunstung zu reduzieren Verbrennung das Gras.

Sie sollten planen, Ihr Gras während der Wachstumsperiode über sechs bis acht Wochen zu düngen. Achten Sie darauf, einen Dünger zu wählen, der für Ihr Klima und Ihren Garten geeignet ist.

All die richtige Rasenpflege führt zu schnell wachsendem Gras, das häufig geschnitten werden muss, um seine Gesundheit und Ästhetik zu erhalten. Und Je mehr du dein Gras schneiden kannst, desto besser Gras, das größer und regelmäßig geschnitten wird, schafft den gesündesten und grünsten Rasen. Das bedeutet, dass entweder viel Zeit hinter diesem Schubmäher verbracht wurde oder ein paar einfache Überholmanöver in diesem schönen neuen Mäher mit Null-Drehung.

Also, ist Ihr Haus bereit, in einen Rasenmäher mit Null-Drehung zu investieren?

Für diejenigen, die besitzen oder arbeiten mit einem professionelle Landschaftsgestaltung und Rasenpflege-Service ist ein Zero-Turn-Mäher eine Ausgabe, die es wert ist. Diese Rasenmäher erhöhen die Effizienz im Vergleich zu herkömmlichen Sit-On-Stil Aufsitzmäher (und sind unvergleichbar mit Schubmähern) und werden sich bald in Form erhöhter Produktivität amortisieren.

Warum Pferdestärke wichtig ist

Der Prozess der Wahl der richtigen Null-Turn-Mäher beginnt, nicht überraschend, mit dem Budget. Sie können so viel Geld auf einem dieser Geräte ausgeben, wie Sie es von einem guten Gebrauchtwagen gewohnt sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie wissen, worauf Sie hinauswollen.

Erst einmal, Was genau ist ein Null-Turn-Mäher Vielleicht fragen Sie sich? Anstelle eines herkömmlichen Fahrstilmähers, der ein autoähnliches System von Rädern an Achsen mit einer durch ein Lenkrad gesteuerten Lenkung verwendet, haben die angetriebenen Räder eines Zero-Turn-Mähers jeweils einen eigenen Motor und arbeiten unabhängig voneinander, wobei die Räder sich in entgegengesetzte Richtungen drehen benötigt, die die Maschine an Ort und Stelle dreht. Also, ja, sie drehen sich wortwörtlich auf einen Groschen, wenn es nötig ist.

Sobald Sie mit Ihrem Budget zufrieden sind, ist das nächste, was Sie beachten müssen Pferdestärke . Je größer Ihr Grundstück, und je mehr Hügel es hat, desto mehr Kraft werden Sie haben wollen. Es gibt Modelle, die nur 15 Pferdestärken haben, die für einen großen flachen Rasen groß sein könnten, und es gibt Rasenmäher, die näher an 30 Pferdestärken rühmen und bereit sind, Hügel mit Leichtigkeit aufzuladen.

Und natürlich, je mehr PS ein Rasenmäher hat, desto mehr Schneidkraft kann er bieten, da viel davon nicht an die Räder, sondern an die Klinge geht. Am kleinen Ende finden Sie Zero-Turn-Mäher mit „Schneiddecks“ von nur 30 Zoll Durchmesser. Das ist nicht viel größer als einige Schubmäher , aber für eine hügelige Eigenschaft oder für die ältere oder weniger körperliche fähige Person, sind diese vollkommen lebensfähigen Maschinen. Am anderen Ende des Spektrums können Sie massive Zero-Turn-Mäher mit Mähdecks von mehr als 60 Zoll Durchmesser erhalten. Ein Biest dieser Größe wird kurze Strecken von Rasenplätzen mit Golfplätzen machen.

Übung macht den Meister

Bevor du überhaupt anfängst Gras zu schneiden Bei einem Mäher mit Nulldrehung sollten Sie den Mäher mit ausgeschalteten Messern beherrschen.

Heben Sie das Mähwerk an und planen Sie nicht, die Messer einzuschalten bis du dich wohl fühlst mit den Vorwärts-, Rückwärts- und Drehkontrollen Ihres Mähers. Die Steuerung dieser Maschinen ist tatsächlich ziemlich intuitiv, sobald Sie den Dreh raus haben: mehr Vorwärtsdruck bewegt Sie schneller vorwärts; Wenn Sie den rechten Griff zurückziehen, werden Sie rechts und so weiter.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Griffe so positionieren, dass ihre neutrale Ruheposition für Sie angenehm ist, und fahren Sie langsam, bis Sie mit Ihrem Nullumdrehmäher an der zweiten Stelle sind. Dann öffnen Sie den Gashebel, ziehen Sie die Klingen an und genießen Sie die einfachste Rasenmähungssitzung Ihres Lebens.

Zero-Turn-Mäher Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Zero-Turn-Mäher im Video

Die besten Zero-Turn-Mäher Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.